Weiterentwicklung

Diese Seite enthält alle bekannten Wünsche an zusätzliche Funktionen, Änderungen und Fehlerkorrekturen, deren Verwirklichung in elkato-Buchung bei nächster Gelegenheit geplant ist.

Die Seite ChangeLog enthält die Historie der bisherigen Programmänderungen.

Geplante Weiterentwickung

  • Ressourcennummer frei wählbar machen
  • neue Terminologie lt. Glossar einarbeiten
  • Status aktiv/inaktiv für Ressourcen und Nutzer; tageweise änderbar
  • Erweiterte Suche:
    • auch nach Buchungsdauer einschränkbar (Wolfgang Vierling)
    • Default-Datumsangabe: leer = heute (Ziel: Möglichkeit, auf heutigen Tag bezogene Suche als Bookmark ohne explizite Datumsangabe zu speichern)
  • maximale Buchungsdauer variabel: nach Ressource, nach Wochentag / am Wochenende (G. Mettal, Y. Großmann)
  • Nutzer mit Nur-Lese-Recht (Andreas Nunn)
    • Nutzereigenschaften (z.B. Status: Admin / privilegiert / normal / nur lesen) vom Admin einstellbar
    • dafür: Nutzerpflegedialog komplett überarbeiten
    • evtl. sogar aktionsbezogenes Berechtigungskonzept (vgl. SAP)
  • individuelle Buchungs-Maximaldauer pro Ressource (Ulla Schneiders)
  • später mal den Namen elkato in die Titelzeile einbauen
  • Stornoregelung: Ist es möglich und welchen Zeitaufwand würde es bedeuten, wenn die Karenzzeit von 12 Stunden nicht - wie jetzt - zum Beginn der Buchungszeit sondern zum Beginn der freigegebenen/stornierten Zeit gerechnet wird. Dabei sollte nicht mehr unterschieden werden, ob ein Teil der stornierten Zeit noch innerhalb der 12 Stunden liegt. Wenn jemand vermeiden möchte, dass er für die ganze Zeit zahlen muss, dann muss er einfach die Stornierung in zwei Schritte (1. Zeit von jetzt plus 12 Stunden bis Ende / 2. Restzeit) aufteilen. Allerdings sollte / müsste die Wahl 'Zeit für Berechnung der Karenzzeit' (Beginn der Buchungszeit / Beginn der stornierten / freigegebenen Zeit) für jede CSO optional wählbar sein.
Vorteile / Auswirkungen: Wenn jetzt jemand vermeiden will, dass er ggf. bei einer Freigabe am Ende zuviel zahlen muss, dann wird der eine Buchung in mehrere Teilbuchungen stückeln. Dies ist aber in der Abrechnung unerwünscht (mehr Aufwand, mehr Fehlermöglichkeiten). Vor allem könnte es bei der Einführung des elektronischen Fahrtenbuches Probleme geben. Bei der Festlegung der Karenzzeit von 12 Stunden war die Überlegung: Einerseits soll verhindert werden, dass sich jemand ein Auto reserviert, auch wenn er es wahrscheinlich nicht braucht; es kostet ja nichts. Andererseits sollte für andere noch Gelegenheit bestehen, das Auto auch wieder zu belegen. Beide Bedingungen wären weiterhin erfüllt. (u.a. H. Kunert, Herdecke)
  • Wochen- oder Monatssicht, zum leichteren Erkennen von Langzeitbuchungen (Wolfgang Vierling)
  • Doku weiterbearbeiten
    • auch für Site-Admin
    • "Hilfe"-Link im Seitenkopf kontextabhängig in die elkato-Buchung-Doku verweisen lassen
  • Sessionverwaltung (Rainer)
    • ermöglicht "elegantes" An- und Abmelden (löst Basic Authentication ab)
    • Anzeige gerade aktiver Benutzer
    • Anzeige: Zeitpunkt der letzten Sitzung
    • ggf. Beenden einer Sitzung durch den Admin
  • max. Buchungsdauer pro Ressource einstellbar
  • Dauerbuchung einer Ressource von der Verfügbarkeit der anderen Ress. abhänging machen (Lars Hufnagel, Coburg)
  • Warnung "Buchung in die Vergangenheit ..." nicht anzeigen, wenn gerade laufende Buchung zum Ende hin verlängert wird (= "zu spät zurückkommen")
  • "Ganzen Tag buchen"-Option (Tobias Hagspiel, Fellbach)
  • Benutzereinstellung "Seite alle ... Minuten neu laden" (Tobias Hagspiel, Fellbach)
  • vordatierbare Erninnerung an Benutzer beim Anmelden, z.B. "Führerschein bis zum soundsovielten erneut vorlegen" (Tobias Hagspiel, Fellbach)
  • Ressource in anderen Bereich verschieben können (Hans, Rainer)
  • Single-Sign-On für ELBU und VAT-Wiki (Hans)
  • Verbot mehrerer gleichzeitiger (oder zeitlich überlappender) Buchungen für denselben Nutzer (Landshut)
  • später (evtl.)
    • Buchung kopieren
    • E-Mail-Bestätigung (Vierling), Benachrichtigung bei Fremd-Änderung
    • Echtzeit-Backup einzelner Buchungsaktionen
    • HTTP/HTTPS-Logging; Warnung bei HTTP anstelle von HTTPS; letztlich HTTP ganz sperren
    • "Problem-Auto" (Wolfgang Vierling)
    • Buchungsliste bei Raum- und Nutzerlöschung wie bei Konfliktanzeige (Rainer)
    • Handy-Buchung (WAP)
      • Klaus sucht Freiwillige im Kreis der CSO, die das System nutzen
    • zeitbezogene Statusänderung für Ressourcen (z.B. zeitweiliger Standortwechsel)
    • Informationsseite zu jeder Ressource, durch Anklicken des Ressourcennamens im Kalender zu öffnen; vgl. db-Carsharing (Hans) qqq
    • DB-Debugging (Rainer)
    • Auto- und Mitgliedsbeschreibung als Quick-Info in Suchtrefferliste
    • Logfiles übertragen mit zum Client-Betriebssystem passenden Zeilenumbrüchen (Rainer)
    • Auslastungsanzeige auf Vereinshomepage (Hans)
    • variable Stornofrist, abhängig von der Buchungsdauer (Konstanz)

"Unerfüllbare" Wünsche

  • Bis jetzt keine bekannt

Bekannte Fehler

  • Nach Stornierung springt Kalendersicht in Bereich 1 (fehlender area-Parameter in URL)
  • Wenn beim Login ein Leerzeichen hinter dem Login-Namen eingegeben wird, funktioniert die Anmeldung trotzdem, nicht aber die Buchungsfunktionen